Logo verde
Ralph Kulak
Landschaftsarchitekten
Stadtplaner

Tel. +49 (0)871.890 90
Fax +49 (0)871.890 08
kulak@logoverde.de
www.logoverde.de

Gründung
1994

Spezialgebiete
Städtebau
Öffentliche und private Freianlagen
Ökologische Planungen/Gutachten
start > startseite > 

wettbewerb "bahnhofsareal mit marktplatz und nahversorgungszentrum"


_ 1. preis

bei der preisgerichtssitzung unter vorsitz jochen baur am 23.02.2016 erhielt der wettbewerbsbeitrag von logo verde, landshut den 1. preis. mehr..

l17.03.2016l

agenda

wettbewerbserfolg weßling
_ veröffentlichung

die
ihk-zeitschrift "niederbayerische wirtschaft" veröffentlichte einen beitrag über den wettbewerbserfolg der arbeitsgemeinschaft logo verde, landshut mit atp architekten ingenieure, münchen "bahnhofsareal mit marktplatz und nahversorgungszentrum" in weßling.
mehr...

l09.05.2016l

stadt lindau
_ sie wollen gute architektur in lindau

neuer gestaltungsbeirat stellt sich am 03.05.16 öffentlich im alten rathaus in lindau vor. zum artikel der schwäbischen von dirk augustin ...

l03.05.2016l

stadt lindau
_ ralph kulak berufung als gestaltungsbeirat

am 02.02.16 wurde ralph kulak als gestaltungsbeirat der stadt lindau berufen. gemeinsam mit seinen kollegen frau prof. lydia haack und herr marcus wörtz wird er für zwei jahre die stadt bei wichtigen bauaufgaben und entscheidungen beraten.

l10.02.2016l

teamerweiterung
_ neue mitarbeiterin bei logo verde

mit frau wira faryma konnte logo verde eine neue mitarbeiterin begrüßen. frau faryma hat an der fh weihenstephan studiert und konnte bisher erfahrung in den büros linke + kerling, oberprillerarchitekten und damon oriente sammeln.

l01.10.2015l

teamerweiterung
_ neue mitarbeiterin bei logo verde

mit frau elena lechelmayr konnte logo verde eine neue mitarbeiterin begrüßen. frau lechelmayr
ist eine staatlich geprüfte betriebswirtin und war bisher im hotel adlon in berlin und im hotel bayerischer hof in münchen tätig.

l15.09.2015l

realisierungswettbewerb "neugestaltung obere und untere hauptstrasse", marktgemeinde au in der hallertau
_ 2. preis


bei der preisgerichtssitzung unter vorsitz jochen baur am 08.05.2015 erhielt der wettbewerbsbeitrag von logo verde, landshut den 2.preis. mehr..

l08.05.2015l

wettbewerb "ortsdurchfahrt und ortsmitte hohenlinden", hohenlinden
_ anerkennung


bei der preisgerichtssitzung unter vorsitz bernhard landbrecht am 23.01.2015 erhielt der wettbewerbsbeitrag von logo verde, landshut eine anerkennung. mehr..

l29.01.2015l


teamerweiterung
_ neue mitarbeiterin bei logo verde

mit frau lisa mangelsdorf konnte logo verde eine neue mitarbeiterin begrüßen. frau mangelsdorf
hat an der brandenburgischen technischen universität cottbus - senftenberg studiert.

l20.10.2014l


wettbewerb "neugestaltung ortsmitte", waltenhofen
_ 4. preis


am 07.10.2014 wurde unter vorsitz von frau prof. prechter in waltenhofen die wettbewerbsarbeit von sep - jochen baur, münchen und logo verde mit dem 4. preis ausgezeichnet. mehr..

l07.10.2014l


geothermie schnaitsee
_ aufstellungsbeschluss bebauungsplan


mit beschluss des gemeinderats schnaitsee am 06.10.2014 wurden die planungen für das engagierte 90 millionen - projekt eingeleitet. logo verde verantwortet die flächen- und freianlagenplanung. mehr..

I06.10.2014I

wettbewerb "neugestaltung der bismarckstraße und des lorlebergplatzes", erlangen
_
2. preis

bei der preisgerichtssitzung unter vorsitz von herr prof. dr. niederwöhrmeier am 28.07.2014 erhielt der wettbewerbsbeitrag von logo verde, oberprillerarchitekten und dr. brenner ingenieurgesellschaft mbh den 2. preis. mehr..

l28.07.2014l



teamerweiterung
_ neuer mitarbeiter bei logo verde

mit herrn franz hilger konnte logo verde einen neuen mitarbeiter begrüßen. herr hilger
hat an der tu münchen / weihenstephan studiert.

l13.04.2014l


wettbewerb "wohnen in der ortsmitte", breitenbrunn
_ 3. preis


bei der preisgerichtssitzung am 04. april 2014 in breitenbrunn erhielt der wettbewerbsbeitrag von logo verde, landshut und oberprillerarchitekten, hörmannsdorf den 3. preis. mehr..

l04.04.2014l



wettbewerb "neubau der bertolt-brecht-schule und einer grundschule mit hort", nürnberg
_ 4. preis


bei der preisgerichtssitzung am 03. und 04. april 2014 in nürnberg wurde aus 31 arbeiten der wettbewerbsbeitrag von ssp planung, waldkirchen und logo verde, landshut mit dem 4. preis ausgezeichnet. mehr..

I04.04.2014I


regensburger kultur- und kongresszentrum
_ baumassenstudie

die diskussion ist eröffnet...
mit vorstellung der baumassenstudie von pure architekten/ logo verde im stadtrat regensburg am 26.09.2013 geht das kultur- und kongresszentrum regensburg in die erste abstimmungsrunde.

|26.09.2013|


teamerweiterung
_ neue mitarbeiterin bei logo verde
 

mit frau nicole kemler konnte logo verde eine neue mitarbeiterin begrüßen. f
rau kemler hat an der fh weihenstephan studiert.

l13.01.2014l


windpark unterschneidheim im nonnenholz
_ bürgerversammlung

jetzt läuft die genehmigungsplanung der fa. abowind, wiesbaden. logo verde ist mit den fachgutachten (uvp-vorprüfung, sap) und der landschaftspflegerischen begleitplanung betraut.

|15.11.2013|


bürgerhaus landshut
_einweihung streetballplatz

am 26.06.2013 wurde der neue streetballplatz an das bürgerhaus landshut übergeben. die vr bank landshut spendete 4.000€ für die neue einrichtung.

l26.06.2013l


studentenwohnheim josef-wirth-weg, münchen freimann
_ fertigstellung der freianlagen

spielerisch, kreativ, kunstvoll. die freianlagen des studentenwohnheims in freimann sind fertiggestellt.

l18.04.2013l


gvv tannhausen
_ teilfortschreibung fnp windkraft


in seiner sitzung vom 15.10.2012 hat der gvv tannhausen den vorentwurf des büros logo verde des teilflächennutzungsplans einstimmig gebilligt.

l15.10.2012l


bürgerhaus landshut
_ einweihung


am 17.12.12 wurde das bürgerhaus landshut in der porschestraße eröffnet. logo verde erstellte die freianlagenplanung.

l17.12.2012l


wettbewerb „zwölf-apostel-platz“, augsburg hochzoll süd
_ 2. rundgang


bei der preisgerichtssitzung unter vorsitz des stadtbaurats gerd merkle am 22.11.2012 erreichte der wettbewerbsbeitrag von logo verde, landshut und pure architekten, regensburg den 2. rundgang.

l22.11.2012l


möblierungskonzept altstadt landshut
_ vorstellung möblierung bau- und verkehrssenat landshut
 

im bau- und verkehrssenat konnten ralph kulak
, büro logo verde landschaftsarchitekten stadtplaner und bernhard paringer, neumeister+paringer architekten stadtplaner das ergebnis des möblierungskonzept, sowie die einzelnen ausstattungsgegenstände (bank, abfallbehälter, radständer) vorstellen. der senat wählte aus den vorgestellten varianten seine favoriten.

l17.10.2012l


gvv tannhausen
_ teilfortschreibung fnp windkraft
 

in seiner sitzung vom 15.10.2012 hat der gvv tannhausen den vorentwurf des büros logo verde des teilflächennutzungsplans einstimmig gebilligt.


l15.10.2012l


teamerweiterung
_ neue mitarbeiterinnen bei logo verde
 

mit frau kathrin haslberger und frau ishrat mahbub konnte logo verde zwei neue mitarbeiterinnen begrüßen. f
rau haslberger hat an der tu münchen, frau mahbub an der fh weihenstephan und hfwu nürtingen- geislingen studiert.

l01.10.2012l


wettbewerb natur in pfaffenhofen a. d. ilm 2017
_ 2. rundgang


bei der preisgerichtssitzung am 05. juli fand die preisgerichtssitzung unter vorsitz des 1. bürgermeisters thomas herker statt. es wurden 41 arbeiten eingereicht. die arbeitsgemeinschaft logo verde landschaftsarchitekten und sep baur+deby architekten erreichten den 2. rundgang.

l05.07.2012l


wettbewerb neugestaltung neustadt a. d. donau
_ ankauf


logo verde erzielt einen ankauf beim realisierungswettbewerb. die bearbeitung erfolgte gemeinsam mit bogevischs buero, münchen und ib brenner, aalen.

l14.05.2012l


sanierung bahnhofsplatz bis zur inneren simbacher straße
_ einweihung


unter großem interesse der öffentlichkeit konnte bürgermeister georg riedl den neuen, von logo verde geplanten "park an der sparkasse" in pfarrkirchen einweihen.

l12.05.2012l


flächennutzungsplan gvv tannhausen
_teilfortschreibung windkraft

der gemeindeverwaltungsverband tannhausen beschloss in der sitzung vom 29.02.2012 das büro logo verde mit dem flächennutzungsplan – teilfortschreibung windkraft zu beauftragen. der planungsumgriff beträgt ca. 11.698 ha.

l29.02.2012l




studentenwohnen josef- wirth- weg
_ kunstwettbewerb


mit der jurysitzung am 12.03.2012 wurde der beschränkt offene kunstwettbewerb für das studentenwohnheim abgeschlossen. aus den engagierten beiträgen der künstler christoph brech- münchen, sabine straub- münchen und fred zielger- parsberg wurde die arbeit von sabine straub ausgewählt.
mehr...


l12.03.2012l


wettbewerb neugestaltung ortsmitte tiefenbach
_ 3. preis


bei der preisgerichtssitzung am 07.12.2011 in tiefenbach wurde aus 25 arbeiten der wettbewerbsbeitrag von bogevischs buero und logo verde mit dem 3. preis ausgezeichnet.

l07.12.2011l


wettbewerb waldorf kindertagesstätte landshut
_ 3. preis


bei der preisgerichtssitzung am 19.11.2011 in landshut wurde unter vorsitz von frau petra kahlfeldt aus 10 arbeiten der wettbewerbsvorschlag von nadler & sperk und logo verde mit dem 3. preis ausgezeichnet.

l21.11.2011l



wettbewerb "krankenhausstraße" garmisch partenkirchen
_anerkennung


bei der Preisgerichtssitzung am 07.10.2011 in garmisch partenkirchen erhielt der wettbewerbsvorschlag von sep baur - deby und logo verde eine anerkennung.

l07.10.2011l



vertreterversammlung byak
_ vorstandswahlen

in ihrer konstituierenden sitzung am 1. juli 2011 hat die vertreterversammlung der bayerischen architekten ihren neuen vorstand gewählt. gemeinsam mit 7 kollegen der wahlliste des bdla vertritt ralph kulak auch in der elften wahlperiode die belange des berufsstandes.


|01.07.2011|




neubau forensik isar- amper- klinikum
_ einweihung neubau


am 27.03.2011 wurde unter großer beteiligung der öffentlichkeit und der vertreter aus politik und minitsterien der neubau der forensik des isar- amper- klinikums in taufkirchen an der vils eingeweiht. in der klinik werden zukünftig 110 patientinnen in 5 stationen behandelt. die baukosten betrugen ca. 24 mio. euro.

l27.03.2011l



wettbewerb neue mitte königsbrunn
_ 3. preis


am 25.03.2011 wurde unter vorsitz von prof. ulrich holzscheiter aus 35 arbeiten die wettbewerbsarbeit von trojan trojan + partner und logo verde mit dem 3. preis aurgezeichnet.

l25.03.2011l



neubau bürgerhaus landshut
_ besuch der 6b der mittelschule nikola bei logo verde


am 04.04.2011 besuchte die 6b der mittelschule nikola mit ihrer lehrerin frau stimmelmaier das büro logo verde. ralph kulak brachte den schülern die arbeit von landschaftsarchitekten und stadtplanern näher und führte sie in das projekt der bürgerstiftung landshut ein. unter anleitung von dr. markus wimmer und der klassenleiterin entstehen nun anregungen für die ausgestaltung des bürgerhauses und des kinderspielplatzes aus der sicht der schüler.

die projekttage werden von der regierung von niederbayern unterstützt.

l04.04.2011l



bürgerstiftung landshut
_ neuwahlen stiftungsrat


nach 3 jahren wurden vorstand und stiftungsrat satzungsgemäß neugewählt. ralph kulak wurde in seinem amt bestätigt und unterstützt nunmehr für weitere 4 jahre die arbeit der bürgerstiftung.

l16.02.2011l


ökokonto
_ gemeinde taufkirchen


im november 2010 haben die bauarbeiten zur ökologischen Aufwertung des jagdhofgeländes, gemeinde taufkirchen begonnen. spatenstich war am 09. november im beisein von 1. bürgermeister dr. jörg pötke, bauamtsleiterin karin mosch, leiterin des umweltamts erika theimer, olaf rahm vom aelf und der betriebsleiterin der baumschule schrader miriam nüßlein.

l09.02.2011l
      

teamerweiterung
_ neue mitarbeiterin bei logo verde

mit frau petra rabl konnte logo verde eine neue mitarbeiterin begrüßen. nach einer ausbildung zur bauzeichnerin, dem studium an der fh weihenstephan in freising, der mitarbeit in verschiedenen büros sowie freiberuflicher tätigkeit, bearbeitet frau rabl nun städtebaulich / landschaftsplanerische projekte im büro. 


|01.02.2011|



kolpingareal, stadt landshut
_
gutachterverfahren

erfolgreich konnte das team nadler + sperk und logo verde das gutachterverfahren kolpingareal abschließen. das preisgericht unter vorsitz von frau prof. petra kahlfeldt bewertete die vorschläge mit dem 3. rang.

|25.03.2010|  


stadt landshut
_ mediationsverfahren

mit der auftaktveranstaltung am 23.03.2010 beginnt die stadt landshut ein engagiertes mediationsverfahren für die bereiche altstadt-neustadt-freyung.
im verfahren sollen konsensfähige und umsetzbare entwicklungsziele zur aufwertung und weiterentwicklung der landshuter altstadt formuliert werden.
drei arbeitsgruppen mit repräsentanten aus wirtschaft, den vereinen und anwohnern bearbeiten die problemfelder. ralph kulak vertritt den verein architektur und kunst e.v. im 30-köpfigen expertengremium. laut ob hans rampf 'steht bei der erarbeitung und umsetzung die intensive einbindung der bürgerschaft, von betroffenen und interessenvertretern vor ort von anfang an im vordergrund'.

www.landshut.de  

|23.03.2010|  


lechhausen, stadt augsburg
_ programm: aktive stadt- und ortsteilzentren

unter großer beteiligung der bevölkerung fanden am 08.02. und am 02.03.2010 die ideenwerkstätten zum entwicklungskonzept 'lebendiges zentrum- lechhausen' statt. im rahmen des städtebauförderungsprogramms 'aktive stadt- und ortsteilzentren' erarbeitet das team sep baur-deby, münchen, logo verde ralph kulak, landshut, dr. heider, augsburg die städtebaulichen voruntersuchungen.

www.lebendiges-zentrum-lechhausen.de  

|03.03.2010|  


  teamerweiterung
_ neue mitarbeiterin bei logo verde

mit frau carolin meyer konnte logo verde eine neue mitarbeiterin begrüßen. frau meyer hat an der fh weihenstephan in freising studiert und wird das team bei wettbewerben und in der objektplanung verstärken. 


|01.03.2010|



erweiterung sportpark und haus der bürger + vereine, pöcking
_ gutachterverfahren 1. preis (gleichranging)

in seiner sitzung vom 04.02.2010 hat das preisgericht unter vorsitz von prof. fritz auer der arbeit ssp planungs gmbh, waldkirchen und logo verde, landshut aus insgesamt 17 arbeiten einen der vier gleichrangigen preise verliehen. alle preisträger wurden zu einer überarbeitung aufgefordert.

|04.02.2010|  


albaufstieg unterkochen
_ gutachterverfahren
1. preis

der albaufstieg in aalen-unterkochen hat nach nunmehr 30-jähriger diskussion eine realisierungschance. in einem interdisziplinär besetzten gutachterverfahren unter einbeziehung der betroffenen bürger konnte das preisgericht unter vorsitz von prof. kölz die projektgruppe brenner-ingenieure, prof. baldauf und logo verde in einer öffentlichen sitzung für die weitere bearbeitung empfehlen. 
 

Aalener Nachrichten  
Stadt Aalen  

|17.11.2009|  


museumsbau ehem. franziskaner kloster, landshut
_ vof - verfahren
1. rang

nach durchführung eines vof - verfahrens mit der erarbeitung von lösungsvorschlägen beabsichtigt die stadt landshut die architekten nadler-sperk, landshut mit der bearbeitung der weiteren leistungen zu beauftragen. die beratung der freianlagen erfolgte durch logo verde
 

|17.11.2009|
 


ersatzaufforstung kirchstockach
_ ausgleich für geothermieprojekt
 

nach fertigstellung des 1.ba lud günter ganser von der fa. ganser kies & sand zu einem gemeinsamen ortstermin. unter den gästen brunnthals erster bürgermeister stefan kern, förster karl einwanger, daniel angerer vom garten- und landschaftsbaubetrieb schrader, fritz baur vom verein natur und umwelt südost sowie ralph kulak.
 

Münchner Merkur

Süddeutsche Zeitung

|28.05.2009|
 


isarpark landshut
_ spatenstich 1.ba  

qualitätsvolles wohnen an der kleinen isar. auf einladung des bauherrn herr dr. brass konnten sich die gäste einen ersten eindruck vom geplanten vorhaben machen.
 

zum Projekt
http://www.isarpark-landshut.de    

|23.05.2009|
 


neue ortsmitte kümmersbruck
_ wettbewerb entschieden
 

unter vorsitz von ralph kulak konnte das preisgericht unter 8 hervorragenden arbeiten 3 preise und einen sonderankauf vergeben. mit sitzung im mai wird der gemeinderat die beauftragung zur planung der neuen ortsmitte kümmersbruck vornehmen.

http://www.mittelbayerische.de/index.cfm?pid=1440&pk=370151&opv=snd
 

|05.03.2009|
 


 treffpunkt architektur niederbayern und oberpfalz
_ eröffnungsveranstaltung in landshut  

auf einladung der architektenkammer wird der treffpunkt architektur in beisein der landkreisbürgermeister und der architektenkollegen eröffnet. oberbürgermeister rampf und landrat eppeneder begrüssen, regierungsvizepräsidentin weinl hält den festvortrag. lichtbilder von klaus leidorf und einlagen von kabarettist manfred kempinger .
zum abschluss: max mayer + sanny martin, piano + vocal und das catering vom Jugendwohnheim des Kath. Jugendsozialwerks.

www.treffpunkt-architektur-no.de


|18.03.2009|     


städtebau im 21. jahrhundert 
_
exkursion hamburg
 

die 2-tägige herbstexkursion des vereins a + k landshut (organisationsteam heike und ralph kulak) beschäftigte sich dieses jahr mit den städtebaulichen entwicklungen der stadt durch die jahrhunderte und den aktuellen und faszinierenden entwicklungen im hafengelände (hafencity/perlenkette). unsere kenntnisreichen führer: torsten stern, k.h. ulmen

www.a-tour.de  

|18./19.10.2008|
   


teamerweiterung

_ neue mitarbeiterin bei
logo verde  

mit frau dipl.-ing. kathrin meck konnte
logo verde eine versierte kollegin für die bearbeitungsschwerpunkte des büros gewinnen. nach dem studium an der leibniz universität hannover, diversen praktika und mitarbeit im büro prof. nagel, schonhoff und partner bearbeitet sie nun städtebauliche / landschaftsplanerische projekt und wettbewerbe.  

|01.09.2008|    


vierte architekturwoche landshut (a4)

_
nacht der architekten
 

als abschluss der a4 konnten wir bei unserem bürofest im isargestade wieder über hundert interessierte, kollegen und freunde begrüssen. projekte, erfahrungsaustausch, gutes essen und die musik von pitu pati bis in die frühen morgenstunden.


www.pitupati.de
 

|30.05.2008|     


architektur und kunst e.v. landshut

_ vorstandswahlen
 

nach 8 jahren vereinsarbeit zieht sich michael nadler in den beirat des vereins zurück.
die mitgliederversammlung wählte ralph kulak als 1. vorsitzenden, thomas neumeister als seinen vertreter und bestätigte gabi pausinger als schatzmeisterin.

www.architektur-kunst-landshut.de  

|02.04.2008|    


wettbewerb ketschenvorstadt coburg

_ ankauf
 

das preisgericht unter vorsitz von frau eva maria lang vergab 3 preise und 3 ankäufe für die arbeiten der teilnehmer des ideen- und realisierungswettbewerbs.
logo verde konnte gemeinsam mit sep münchen, grudziecka münchen, dr. brenner ing. aalen einen ankauf erringen.

www.coburg.de
 

|28.03.2008|   
              
   


stadtplanerliste der byak
_ eintragung   nach prüfung durch den eintragungsausschuss der bayerischen architektenkammer wurde ralph kulak  aufgrund der vorgelegten referenzen in die stadtplanerliste eingetragen. damit ist er zur führung des titels stadtplaner berechtigt.

www.byak.de
 

|11.03.2008|   
 
   


treffpunkt architektur niederbayern und oberpfalz
_ konstituierende sitzung des beirats  

im 'haus am habsberg' in lauterhofen fand auf einladung des kollegen berschneider die erste sitzung des beirats statt. der präsident der bayer. architektenkammer herr lutz heese und der vorstandskoordinator herr karlheinz beer nahmen an der sitzung teil. der treffpunkt soll die arbeit der kammer in die regionen tragen und die unterschiedlichen aktivitäten vernetzen. www.treffpunkt-architektur-no.de    

|10.03.2008|   
   



bürgerstiftung landshut
_ wahl des stiftungsrats
 

mit der wahl des stifterrats und des vorstands nimmt die bürgerstiftung ihre arbeit auf. ralph kulak wurde von den anwesenden stiftern in den aus 15 personen des öffentlichen lebens besetzen stiftungsrat gewählt.

www.buergerstiftung-landshut.de  

|19.02.2008|    


realschule rottenburg
_ hebauf
 

in beisein von landrat josef eppeneder wurde der hebauf für den anbau der realschule gefeiert. zum beginn des schuljahres 2008/2009 soll der neubau seiner bestimmung übergeben werden. die planung der freianlagen wurde vom landkreis an
logo verde übertragen. 

|15.02.2008|    


bürgerstiftung landshut

_ anerkennung durch die regierung von niederbayern
 

mit überreichung der urkunde durch regierungsvizepräsidentin monika weindl wurde die bürgerstiftung als 1. rechtsfähige öffentliche stiftung in niederbayern offiziell anerkannt. logo verde gehört zu den 82 gründungsstiftern.  

|19.12.2007|    


vertreterversammlung der bayerischen architektenkammer

_ 2. Sitzung  
 

mit einem umfangreichen themenkatalog startet die vertreterversammlung nach der konstituierenden sitzung in die sacharbeit. nach hervorragenden wahlergebnissen sind die vertreter der landschaftsarchitekten  des bdla im vorstand und in verschiedenen arbeitsgruppen vertreten. ralph kulak wurde in den beirat 'treffpunkt architektur niederbayern und oberpfalz' berufen. gemeinsam mit kollegen aus den anderen verbänden soll ein virtueller treffpunkt entstehen, der die aktivitäten des berufsstands in der region bündelt und nach aussen darstellt. für 2008 sind im haushalt dafür 30.000,-- euro vorgesehen.
 

|30.11.2007|                          
                       


landesgartenschau neu-ulm 2008

_ wettbewerb grundausbau und floristische ausstellungen, 1. preis
 

nach bundesweitem auswahlverfahren kam die jury einstimmig zur auffassung unser gemeinsam mit dieter scheffler erstelltes konzept zur realisierung vorzuschlagen. nach den gebauten beiträgen für die landesgartenschauen burghausen 2004, marktredwitz/cheb 2006 und zur natur in waldkirchen 2007 freuen wir uns auf die neue herausforderung.
 

|08.11.2007|         
             
   


bürgerstiftung landshut

_
logo verde gehört zu den gründern  

mit unterzeichnung der verpflichtungserklärung und weiteren beiträgen unterstützen heike und ralph kulak die in gründung befindliche bürgerstiftung. das erforderliche stiftungskapital von euro 50.000 ist der anfang. konkrete hilfsprojekte folgen ab 2008.  

|september 2007|
   


hundertwasser-kuchlbauer-turm
_ grundsteinlegung  

mit 35 m höhe wird der lange zeit umstrittene hundertwasser-turm in abensberg jetzt gebaut. brauereibesitzer leonhard salleck hat mit der grundsteinlegung das 2 mio. teure projekt auf den weg gebracht. logo verde war im rahmen der bauleitplanung der gemeinde mit der umweltprüfung beauftragt.
 

|april 2007|